Sie befinden sich hier:

Märkte in Südwestfalen – Miteinander Handeln

Projektfamilie StadtMensch

 

Sie waren der Entstehungspunkt der Städte, Zentren des städtischen Lebens, des Handels und der Politik: Marktplätze spielten für die Entwicklung unserer Städte eine herausragende Rolle – und sollen dies verstärkt wieder tun. Mit dem Projekt „Märkte in Südwestfalen – Miteinander Handeln“ werden historische Stadt- und Ortskerne als Aushängeschilder Südwestfalens belebt, attraktiver gestaltet und die Marktplätze wieder zu Anlaufstellen für Begegnungs-, Kunst- und Kulturangebote gemacht. Südwestfalen bietet hierfür gute Voraussetzungen, da es in der Region zahlreiche historische Ortsmitten gibt. Zwölf von ihnen arbeiten im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft Historische Stadt- und Ortskerne als Teil des Projektes zusammen: Lippstadt, Soest, Werl, Arnsberg, Meschede-Eversberg, Schmallenberg, Hallenberg, Bad Berleburg, Bad Berleburg-Elsoff, Bad Laasphe, Freudenberg und Siegen. Das Potential dieser Plätze soll in Zukunft stärker genutzt werden. Derzeit liegen nämlich vielerorts Innenstadtplätze brach oder dienen als Parkplatzfläche. Eingekauft wird im Discounter am Stadtrand, die Ortsmittelpunkte haben viel von ihrer ursprünglichen Bedeutung verloren. Dieser Entwicklung möchte das Projekt gegensteuern: Die „Märkte“ sind dabei das verbindende Thema. Die Plätze sollen wieder zu Orten der Begegnung und Kultur und die Zentren gestärkt werden.

Im Rahmen des Projektes wurden neben lokalen Projektbausteinen vor allem gemeinschaftliche Aktivitäten unternommen, die den Menschen in- und außerhalb der Region vor Augen führen, welches Potential mit den Historischen Stadtkernen in Südwestfalen vorhanden ist. Dafür wurde ein „Marktführer“ entwickelt, der die einzelnen Städte nicht nur vor ihrem historischen Hintergrund sondern auch mit ihrer aktuellen wirtschaftlichen und touristischen Bedeutung darstellt. Dieser Marktführer wurde ergänzt durch Veranstaltungskalender für die Jahre 2013 und 2014.

Der „Markt der historischen Stadt- und Ortskerne“ ist im Präsentationsjahr 13/14 durch Südwestfalen getourt. Angedockt an bestehende Veranstaltungen haben sich die 12 Stadt- und Ortskerne den Besuchern mit ihren besonderen Begabungen präsentiert. Mit zahlreichen Aktionen, ortsüblichen Spezialitäten und einer Stand- bzw. Stadtrallye mit hochwertigen Preisen wurden Bewohner und Touristen eingeladen, Südwestfalen kennen zu lernen.

Begleitet wurde dieser „REGIONALE-Markt“ vom MOMA-B, dem Mobilen Marktbüdchen, das als neuer Botschafter auch in Brüssel für Südwestfalen und seine Historischen Stadt- und Ortskerne geworben hat. Die Identität der Historischen Stadt- und Ortskerne und der ganzen Region Südwestfalen konnte somit nachhaltig frei nach dem Motto „12 Städte, gemeinsame Ideen, eine Region!“ gestärkt werden.

Steckbrief

•    Standort: Lippstaft, Soest, Werl, Arnsberg, Meschede-Eversberg, Schmallenberg, Hallenberg, Bad Berleburg, Bad Berleburg-Elsoff, Bad Laasphe, Freudenberg, Siegen
•    Projektträger:
Regionalgruppe Südliches Westfalen der Arbeitsgemeinschaften Historische Stadt- und Ortskerne in NRW
•    Bausteine:
Erstellung einer Marktführer-Broschüre und eines Veranstaltungskalenders / Etablierung eines Kunst- und Kulturnetzwerkes
•    Finanzierung:
2,1 Mio. Euro Gesamtkosten, davon 1,6 Mio. Euro Förderung
•   
Verleihung 3. Stern: Dezember 2010

>>> Download: Handlungskonzept Märkte in Südwestfalen

 

Nachrichten zum Projekt:

Neuer Veranstaltungskalender 2014 (03.04.2014)

Mobiles Marktbüdchen erhält internationale Anerkennung (06.12.2013)

Märkte in Südwestfalen: Bestes Kartoffel-Rezept gesucht (24.07.2013)

13,2 Millionen Euro Fördermittel fließen für drei Regionale-Projekte (13.12.2011)

Kreis Kreis Siegen-Wittgenstein, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe, Kreis Soest
Datum 07.12.2011
Fortschritt
Projektfamilie StadtMensch

Südwestfalen Kompass

Südwestfalen Kompass 6.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 5.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 4.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 3.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 2.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 1.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass beta >>> pdf

Kompass LandLeben >>> pdf

Tourismus Kompass >>> pdf

Waldkompass >>> pdf