Sie befinden sich hier:

Naturerlebnisgebiet Biggesee - Listersee

Projektfamilie NeuLand

Der Landschaftsraum Bigge- und Listersee steht vor weitreichenden Veränderungen. Mit einem umfassenden Maßnahmenpaket im Zuge der Regionale 2013 sollen die Seen und die umliegende Landschaft in den kommenden Jahren deutlich an Attraktivität gewinnen Darüber hinaus werden der Freizeitwert gesteigert sowie die Tourismusangebote deutlich aufgewertet. Hierfür arbeiten seit mehreren Jahren die Kommunen Olpe, Attendorn, Drolshagen und Meinerzhagen sowie der Kreis Olpe und der Märkische Kreis an dem gemeinsamen Vorhaben.

Das Maßnahmenpaket beinhaltet folgende Inhalte:

Wandererlebnis Bigge-Lister-Steig
Um Bigge- und Listersee wird ein Wanderweg führen, der bestehende Strecken nutzt und durch neue Trassen ergänzt wird. Der Weg wird eine einheitliche Beschilderung haben und über zahlreiche Stationen verfügen: Bigge-Lister-Balkone, Aussichtspunkte und Rastplätze. Oberhalb des Biggedamms entsteht eine Aussichtsplattform/Kanzel mit modernen Informationsmedien.

Bigge-Lister-Radring
Zwei neue Radrouten sind geplant: Die erste verbindet die vier Städte und die Seen miteinander und ist als anspruchsvoller Höhenroute gedacht. Die zweite Strecke führt am gesamten Uferverlauf entlang und ist besonders für Familien reizvoll. Neben der qualitativen Verbesserung bestehender Routen sind auch einige neue Trassen geplant: Unter anderem ist vorgesehen, dass ein Radweg zwischen Meinerzhagen-Hunswinkel und Attendorn-Schnütgenhof geschaffen wird. Beide Routen sollen an die Haltepunkte des Biggesee-Express und an die Schiffsanlegestellen angebunden werden.

Zugänge zum Wasser
Bislang mangelt es an attraktiven Badestellen, die auch für Familien und in ihrer  Mobilität eingeschränkte Personen gut erreichbar sind. Das dadurch entstandene „Wild-Baden“ verursacht Müll-, Hygiene- und Parkplatz-Probleme. Deshalb erhalten die Badestellen Meinerzhagen-Windebruch und Olpe-Sondern einen besseren Zugang zum Wasser und attraktivere Aufenthaltsmöglichkeiten. Die Badestelle Attendorn-Schnütgenhof ist bereits fertiggestellt.

Olpe-Sondern
In Olpe-Sondern werden städtebauliche Veränderungen vorgenommen, für die 2012 ein planerischer Wettbewerb durchgeführt wurde. Östlich der Bahnlinie entsteht ein Seeplatz, der Ausblick auf die Landschaft bietet und für Veranstaltungen und Feste genutzt werden kann. Zudem wird hier ein Seepark mit Spazierweg am Wasser entstehen. Der bestehende Uferweg parallel zur Bahnlinie wird durch Bäume, Leuchten und sogenannte „Bigge-Balkone“ – Aussichtspunkte mit Sitzmöglichkeiten – aufgewertet. Für den Parkplatz nördlich des Bahnhofs entsteht eine Grünfläche mit Spiel- und Freizeitangeboten.

Darüber hinaus werden an weiteren Stellen Rast- und Ruheplätze, Infotafeln sowie neue Aussichtspunkte an den beiden Seen geschaffen.

Steckbrief

•    Standort: Biggesee-Listersee
•    Projektträger:
Olpe, Attendorn, Drolshagen, Meinerzhagen sowie der Märkische Kreis und der Kreis Olpe
•    Internet:
www.bigge-listersee.de
•    Bausteine:
Wandererlebnis Bigge-Lister-Steig / Bigge-Lister-Radrind / Zugänge zum Wasser / Städtebauliche Veränderungen in Olpe-Sondern
•    Finanzierung:
10,4 Millionen Euro, davon 5,5 Millionen Euro Fördermittel
•   
Verleihung 3. Stern: März 2012

Nachrichten zum Projekt:

3,5 Millionen Euro Fördergelder für Seen-Projekte bewilligt (03.06.2013)

Bewilligungsbescheide für vier weitere Projekte übergeben (17.12.2012)

Video: Das Projekt Naturerlebnisgebiet Bigge-/Listersee (18.04.2012)

Video: Radsport-Ass Rolf Aldag im Interview (15.9.2011)

Video: Projekt-Werkstatt Sauerland-Seen (8.9.2011)

Bigge- und Listersee: Der Sport steht im Fokus (17.9.2010)

Biggesee-Listersee: das Zukunftskonzept (16.4.2010)

Neue Lebensqualität im "NaturErlebnisgebiet" (16.4.2010)

Kreis Kreis Olpe
Datum 27.03.2012
Fortschritt
Projektfamilie NeuLand

Südwestfalen Kompass

Südwestfalen Kompass 6.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 5.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 4.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 3.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 2.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 1.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass beta >>> pdf

Kompass LandLeben >>> pdf

Tourismus Kompass >>> pdf

Waldkompass >>> pdf