Sie befinden sich hier:

SchülerInnenwettbewerb: „Südwestfalen 360 Grad – die eigene Region entdecken, erleben, erfahren.“

im Rahmen der Südwestfalen REGIONALE 2013 sind der demografische Wandel und die Abwande-rung junger Menschen große Herausforderungen und ein zentrales Thema. Vor diesem Hinter-grund sollen sich vor allem Jugendliche mit ihrer Heimatregion vertraut machen und eigene Zukunftsperspektiven entdecken.

Bereits im Jahr 2012 wurde der erste SchülerInnenwettbewerb mit dem Titel „Was wäre die Welt ohne unsere Region Südwestfalen?“ erfolgreich durchgeführt. Aufgabe war, Spiele zu entwickeln, die sich mit den Herausforderungen und Stärken dieser Region beschäftigen und Mitgestaltungs-möglichkeiten aufzeigen. Das Ergebnis war beeindruckend, die kreativen wie geistreichen Spiele wurden von den TeilnehmerInnen auf einer Spielemesse im Herbst 2012 präsentiert.

Der aktuelle Wettbewerb, der ebenfalls wieder in Kooperation mit der Bezirksregierung Arnsberg und engagierten Geographie-LehrerInnen aus der Region entwickelt worden ist, knüpft an die Grundidee an, Perspektiven dieser Region Südwestfalen aufzuzeigen und im Unterricht einzubin-den. Die Initiative wird von Prof. Otto, Leiter der Geographiedidaktik der Ruhruniversität Bochum fachlich begleitet. Aus der bisherigen Arbeit ist bereits ein Methodenhandbuch „Innovative Exkur-sionskonzepte“ für den Geographieunterricht entstanden, das Ihnen zur Verfügung gestellt wird.

Unter dem Titel „Südwestfalen 360° - Die eigene Region neu entdecken, erleben, erfahren“ wird der Wettbewerb nun fortgesetzt, in dem die Schülerinnen und Schüler innovative Exkursionen in die Region entwickeln und umsetzten sollen. Der Wettbewerb steht auch in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Minister Johannes Remmel und wird vom Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz (MKULNV)gefördert.

Im Rahmen der Auftaktveranstaltung mit integrierter Lehrerfortbildung werden zum einen der Wettbewerb mit Zielsetzung sowie Zeitplan detailliert vorgestellt, und zum anderen werden neue didaktische Methoden von Prof. Otto präsentiert und mit praktischen Beispielen erprobt.

Eine Fotogalerie der Auftaktveranstaltung in Eslohe finden Sie hier.

Südwestfalen Kompass

Südwestfalen Kompass 6.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 5.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 4.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 3.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 2.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 1.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass beta >>> pdf

Kompass LandLeben >>> pdf

Tourismus Kompass >>> pdf

Waldkompass >>> pdf