Sie befinden sich hier:

Nachrichtenarchiv

Kraft-Wärme-Kopplung in Südwestfalen

Neues Kataster für optimale KWK-Standorte Ein Wärmesenkenkataster soll für ganz Südwestfalen optimale Anlagenstandorte für Kraft-Wärme-Kopplung aufzeigen. Hierfür fördert die Bezirksregierung mit 55.000 Euro aus dem Programm...

weiterlesen
Schönheit des Schiefers

Mit einem Aktionsplakat wird die unverwechselbare Schieferarchitektur Südwestfalens visualisiert, die der Region zwischen Lippstadt und Freudenberg ein internationales Alleinstellungsmerkmal verleiht. Die Collage präsentiert am...

weiterlesen
Polar-Profi veranstaltet arktisches Überlebenstraining

Polar-Training im Sauerland: Der Arktis-Experte Karl-Josef Metzmacher veranstaltet im Februar 2013 ein winterliches Überlebenstraining im Sauerland.Beim Winterberger Winterbiwak „leben Unerschrockene ein paar Tage lang wie ein...

weiterlesen
Landesregierung gibt grünes Licht zur Freisetzung der Wisente

Das Umweltministerium macht den Weg frei zur Freisetzung der Wisente. Damit sind die Voraussetzungen geschaffen, damit die Wisente noch in diesem Winter in die Freiheit entlassen werden und ihre zukünftige Heimat im...

weiterlesen
Auf der Skibrücke in die neue Wintersaison

Mit neuen Pisten, einzigartigen Achter-Sesselliften und einer Skibrücke startet das Sauerland in die neue Wintersaison. Sinken die Temperaturen längerfristig in den Minusbereich, kann der Wintersport in Westfalen starten, kündigt...

weiterlesen
Arnsberg als „lebenswerte Stadt“ ausgezeichnet

Seit fast zehn Jahren arbeitet die Stadt Arnsberg daran, die Ruhr im gesamten Stadtgebiet wieder in ihren Naturzustand zu versetzen. Für dieses aufwendige Renaturierungsprojekt verleiht die Deutsche Umwelthilfe (DUH) der Kommune...

weiterlesen
Energie sparen per App: „Social Energy Saver“ der Uni Siegen ausgezeichnet

Wer gemeinsam im Auto unterwegs ist, kocht oder fernsieht, spart Energie und damit CO2-Emissionen und Geld. Die „Social Energy Saver“-App eines Teams der Universität Siegen folgt dieser Idee und unterstützt Verbraucher dabei,...

weiterlesen
Nationaler Baukultur-Preis für Arnsberger Bürgergärten

Die Stadt Arnsberg (Hochsauerlandkreis) ist mit dem "Nationalen Preis für integrierte Stadtentwicklung und Baukultur" in der Kategorie "Gebäude und Stadtraum" ausgezeichnet worden. Sie erhielt diese auch...

weiterlesen
Neues Buch des Emons-Verlags nimmt Südwestfalen unter die Lupe

"111 Orte in Südwestfalen die man gesehen haben muss" - Unter diesem Titel ist im Kölner Emons-Verlag ein neues Buch erschieben. Die Autoren Christina Kuhn und Katrin Höller sowie der Fotograf Jörg Küster haben die...

weiterlesen
Wisent-Projekt: Wissenschaftler kommen nach Bad Berleburg

Wie geht es dem Wisent in Europa? Über diese und andere Fragen sprechen vom 12. bis 14. März mehr als 50 internationale Experten in Bad Berleburg. Die Wissenschaftler aus Deutschland und Europa wollen sich über das Wittgensteiner...

weiterlesen
Wandern geht jetzt auch in die Ohren

Sauerländer Platt, das Plätschern der Hönnequelle und der charakteristische Ruf des Roten Milans – Wandern auf dem Sauerland-Höhenflug ist ein wahrlich vielfältiges Hörerlebnis. Und diesen Hörgenuss aus der Landschaft können...

weiterlesen
Waldschiff geht im Bibertal vor Anker

Als Wahrzeichen der Sauerland-Waldroute ist der Lörmecke-Turm in Warstein in aller Munde. Jetzt bekommt der Premium-Wanderweg zwei weitere Aushängeschilder: das „Waldschiff“ im Bibertal in Rüthen und den „WaldMeer-Leuchtturm“...

weiterlesen
Johannes Remmel zu Gast beim WindForum Südwestfalen

Über keine Form der Energiegewinnung wird derzeit so intensiv diskutiert wie über die Windenergie. Die Vorteile liegen auf der Hand: Der Betrieb von Windenergie-Anlagen verursacht praktisch keinen Ausstoß von Treibhausgasen,...

weiterlesen
Arnsberg gewinnt "Blauen Kompass 2011"

Die Stadt Arnsberg (Hochsauerlandkreis) hat den Blauen Kompass 2011 gewonnen. Bei dem Wettbewerb zum Klimawandel wurden vom Bundesumweltministerium und dem Umweltbundesamt „Anpassungspioniere gesucht“.

weiterlesen
Stadt Lippstadt mit European-Energy-Award ausgezeichnet

Die Stadt Lippstadt ist in Wuppertal durch den Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, Johannes Remmel, ,mit dem European-Energy-Award ausgezeichnet worden....

weiterlesen
Wisent-Familie freut sich über Nachwuchs

Die Wisent-Herde in Südwestfalen hat Nachwuchs bekommen: Die fünfjährige Kuh Araneta hat ein gesundes Kälbchen zur Welt gebracht. Es ist ein historisches Ereignis, denn nach vielen hundert Jahren ist somit in Wittgenstein...

weiterlesen
Acht Tage im Zeichen des Wassers

Acht Tage lang steht der Märkische Kreis ganz im Zeichen des Wassers: Die "Märkische Wasserwoche" wird in Zusammenarbeit mit der Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA) sowie zahlreichen weiteren Akteuren vom 25....

weiterlesen
Peter Liese erhält internationalen Energieeffizienz-Preis

Dr. Peter Liese, Abgeordneter für Südwestfalen im Europäischen Parlament, ist in Brüssel mit dem internationalen Energieeffizienz-Preis ausgezeichnet worden. Der „Energy Efficiency Visionary Award“ wird an Personen verliehen, die...

weiterlesen
Landesgartenschau-Gelände wird zum Sauerlandpark

Die erfolgreiche Landesgartenschau Hemer 2010 ist Geschichte. Jetzt beginnt die Zeit der nachhaltigen Pflege und Nutzung des Geländes. Die Landesgartenschau wird zum Sauerlandpark Hemer. 

weiterlesen
"Büffeln" am Bach

Das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen lobt einen neuen Schülerwettbewerb aus. Thema: „Lebendige Gewässer“.

weiterlesen
Grünes Klassenzimmer übertraf die Erwartungen

Ein Wald ist mehr als nur die Summe seiner Bäume. Und Kräuter sind ein Beispiel dafür, wie sich Natur mit allen Sinnen erleben lässt. Selbst das Wasser ist vielseitiger als die meisten Menschen wissen. Aus diesen Gründen gab es...

weiterlesen
Fotobuch dokumentiert den "Zauber der Verwandlung"

Erst vor wenigen Tagen wurde die Landesgartenschau in Hemer mit einer beeindruckenden Abschlussfeier beendet. Mit Hilfe eines Bildbandes wird nun der "Zauber der Verwandlung" auf dem ehemaligen Kasernengelände...

weiterlesen
Rothaarsteig: Publikumsmagnet und wichtiger Wirtschaftsfaktor

Sehr zufrieden zeigte sich Thomas Weber, Vorsitzender des Rothaarsteigvereines, mit der Entwicklung des Rothaarsteiges. Auf der Jahreshauptversammlung im Rathaus in Siegen zogen die Mitglieder jetzt Bilanz. 

weiterlesen
Landesgartenschau: eine Million Besucher

Die Landesgartenschau in Hemer hat die Traummarke geknackt: Jetzt konnte auf dem ehemaligen Kasernengelände der millionste Besucher begrüßt werden. 

weiterlesen
Genehmigungsbescheid für Landal-Ferienpark in Winterberg

Mit der Übergabe des Genehmigungsbescheides hat Landrat Dr. Karl Schneider offiziell grünes Licht zur Errichtung des neuen Landal-Ferienparks in Winterberg gegeben. Nachdem die Bauarbeiten für die Fundamente bereits begonnen...

weiterlesen
Neue Partnerschaft für eine kerngesunde Region

Beide setzen sich für kerngesunde Angebote in einer kerngesunden Region ein, jeder mit seiner besonderen Kompetenz und auf seinem Fachgebiet – doch zusammen können sie auf allen Feldern noch mehr erreichen: Eine neue...

weiterlesen
Treffpunkt Natur

Im Siegerland und Wittgensteiner Bergland zwischen Westerwald und Rothaargebirge gibt es faszinierende und einzigartige Natur- und Kulturlandschaften zu entdecken. Zahlreiche Möglichkeiten, diese Naturschönheiten und...

weiterlesen
Ein Herz für die Dörfer

Seit 1984 gehörte Herta Witte aus Soest-Deiringsen der Kreisbewertungskommission des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ an, der damals noch den Titel „Unser Dorf soll schöner werden“ trug. Landrätin Eva Irrgang verabschiedete...

weiterlesen
Eine ganze Region heißt die Wisente willkommen

Selten hat sich eine ganze Region sich wohl so über „Neubürger“ gefreut: Am Abend feierten rund 300 Siegerländer und Wittgensteiner die Ankunft der majestätischen Tiere im Bürgerhaus in Bad Berleburg. Die Projektinitiatoren...

weiterlesen
Wisent-Projekt läuft nach turbulentem Start planmäßig

Die Freisetzung der Wisente im Rothaargebirge verlief turbulenter als geplant: Nach dem Öffnen der Lkw-Tür stürmte der dreijährige Jungbulle „Egnar“ in die Freiheit, überwand den Zaun des Eingewöhnungsgeheges und suchte Schutz im...

weiterlesen
Silberahorn besiegelt Partnerschaft mit Floriade

Wer die erste NRW-Landesgartenschau im Sauerland ausrichtet, hat eine Pflicht. Er muss die holländischen Nachbarn einladen. Das geschieht auf vielfältige Weise. Imagebroschüren wurden übersetzt, gedruckt und verteilt. Die...

weiterlesen
Radler nutzen Rückenwind aus der Steckdose

Der neue Fahrrad-Trend heißt E-Bikes. Wer bei fahrradtouristischen Angeboten auf der Höhe der Zeit bleiben will, sollte diese Entwicklung nicht verschlafen. Deshalb will die Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH (wfg) gemeinsam...

weiterlesen
naturetecture: Wie Landschaftsarchitektur unsere Zukunft gestaltet

Die Neugestaltung des Arnsberger Klosterhofes von Wedinghausen ist wesentlicher Bestandteil der Ausstellung zur Landschaftsarchitektur von naturetecture in Düsseldorf. Vom 10. Februar bis zum 17. März 2010 wird die...

weiterlesen
Wisent-Ankunft in Südwestfalen verschoben

Die extreme Witterungslage in Südwestfalen führte dazu, dass die für Mittwoch, 3. Februar, angekündigte Ankunft der ersten Wisente im Rothaargebirge verschoben werden musste. „In Mittelgebirgslagen wie der des Rothaargebirges...

weiterlesen
Landesgartenschau Hemer ist Botschafter im „Land der Ideen“

Die Landesgartenschau Hemer 2010 (LGS) ist „Ausgewählter Ort 2010“ im Land der Ideen. Damit ist sie Preisträger im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“, der gemeinsam von der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“...

weiterlesen
LIFE+-Projekt: „Natur und Menschen profitieren“

Mit einem symbolischen ersten Spatenstich an der Möhne in Warstein-Belecke hat Eckhard Uhlenberg, NRW-Minister für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, das LIFE+-Projekt „Optimierung der FFH-Gebiete Möhne...

weiterlesen
Wisente ziehen ab Februar nach Südwestfalen

Auf diesen Moment haben Naturfreunde in der Region, aber auch weit  darüber hinaus lange gewartet. Am 3. Februar sollen die ersten, für ihre spätere Auswilderung vorgesehenen Wisente in Wittgenstein eintreffen. "Wir...

weiterlesen
ASIO FORUM: Konstruktion und Bau von Windmaschinen

In den letzten Jahren hat die Erzeugung von elektrischem Strom durch Windenergie und damit die Windindustrie mit der Konstruktion und dem Bau von Windmaschinen zunehmend an Bedeutung gewonnen.

weiterlesen
Innovative Unternehmenskonzepte im Bereich Tourismus gesucht

Im Restaurant der Atta-Höhle in Attendorn wurde am 16. Dezember der „Innovationspreis Sauerland 2009“ ausgeschrieben. Diese Auszeichnung wird von „Sauerland Initiativ“ bereits zum achten Mal vergeben. Im Fokus der diesjährigen...

weiterlesen
Der richtige Durchblick beim Energiesparen

Durch Energiesparmaßnahmen kann jeder Hausbesitzer viel Energie und Geld einsparen, ohne auf den gewohnten Komfort verzichten zu müssen. Allerdings gibt es mittlerweile so viele unterschiedliche Dammstoffe, Bauteile oder...

weiterlesen
Mit Energie zur Modellregion

Ambitionierte Ziele für eine bessere Zukunft: Südwestfalen befindet sich auf dem Weg zur Energiemodellregion. Mit einem Experten-Workshop in Meschede (Hochsauerlandkreis) wurde diese Entwicklung nun weiter vorangetrieben.

weiterlesen
Iserlohn erhält „European Energy Award“

Die Stadt Iserlohn ist mit dem „European Energy Award“ (eea) in Silber ausgezeichnet worden, dem europaweiten Gütesiegel für energiebewusste Kommunen. Iserlohn ist damit nach Hemer bereits die zweite Kommune aus...

weiterlesen
RWE-Zukunftspreis für Nachwuchsforscher aus Südwestfalen

Pascal Dresselhaus aus Soest ist mit dem neuen RWE-Zukunftspreis ausgezeichnet worden. Für seine Diplomarbeit hatte der 25-Jährige bereits den Soester Innovationspreis erhalten. Dresselhaus studierte an der...

weiterlesen
Bahntrasse wird zum Fuß- und Radweg

Gute Nachrichten für Fußgänger, Radfahrer und Jogger: Das ohnehin schon umfangreiche Wegenetz in Südwestfalen bekommt eine neue Strecke hinzu. Jetzt wurde ein neuer Fuß- und Radweg zwischen Iserlohn und Hemer eingeweiht.

weiterlesen
Blühender Bundeswehr-Bau

Blumen, Natur, Landschaftspark und eine Bundeswehr-Kaserne – passt nicht zusammen? Passt doch. Denn in knapp fünf Monaten startet in Hemer (Märkischer Kreis) die Landesgartenschau 2010. Unter dem Motto „Zauber der Verwandlung“...

weiterlesen
Gutshof Warstein erhält nationalen Förderpreis

Der Naturland-Betrieb Gutshof Warstein ist mit dem Pro-Tier-Förderpreis ausgezeichnet worden. Der südwestfälische Betrieb bietet Mitarbeitern mit Behinderungen in der ökologischen Landwirtschaft sowie in weiteren...

weiterlesen
Eurocity hält in Südwestfalen

Die Bahn kommt – jetzt auch mit dem Eurocity von Siegen nach Klagenfurt. Damit ist Südwestfalen wieder in das Fernverkehrsnetz der Deutschen Bundesbahn integriert.  Die Bahn plant ab den 13. Dezember 2009 täglich je einen...

weiterlesen
Arbeitgebertag 2009 - die Zukunft fest im Blick

Die Agentur für Arbeit Iserlohn richtete in diesem Jahr den vierten Arbeitgebertag für den Märkischen Kreis aus. Im Oktober trafen sich rund 130 Gäste der Arbeitsagentur im Haus Nordhelle in Meinerzhagen mit dem Ziel,...

weiterlesen
Energieeffizienz steht im Blickpunkt

Umweltschutz, Energieeffizienz und Innovation: drei Herausforderungen, denen sich  Unternehmen in Südwestfalen bereits erfolgreich gestellt haben. Mit dem Projekt „Partnerschaft für Klimaschutz, Energieeffizienz und...

weiterlesen
Neue Wanderroute zum Rothaarsteig

Aus der Siegener Innenstadt direkt auf den Rothaarsteig: Mit einer Wanderung bei sonnigem Herbstwetter haben Paul Breuer, Landrat des Kreises Siegen-Wittgenstein, und Siegens Bürgermeister Steffen Mues jetzt zusammen...

weiterlesen
Gymnasium Lippstadt setzt auf Solarenergie

Solarenergie verstehen und erleben – für die Schülerinnen und Schüler des Evangelischen Gymnasiums Lippstadt ist dies künftig möglich. Die Stadtwerke Lippstadt (SWL) errichten derzeit für 90 000 Euro eine Photovoltaik-Anlage auf...

weiterlesen
Warsteiner Brauerei mit eigenem Blockheizkraftwerk

Drei, zwei, eins – Start! Das Blockheizkraftwerk der Warsteiner Brauerei ist am Netz. Mit einem kräftigen und gemeinschaftlichen Druck auf den roten Anschaltknopf schufen die Projektverantwortlichen Peter Himmelsbach, Ulrich...

weiterlesen
Der König der Wälder kann kommen

Exzellente Nachrichten aus Bonn hat jetzt der Verein Wisent-Wildnis-Wittgenstein erhalten. „Wir haben heute vom Bundesamt für Naturschutz den Förderbescheid für das Wisente-Auswilderungsprojekt erhalten“, freut sich der...

weiterlesen
Voller Erfolg - Südwestfälische Energietag

Mehr als 350 Experten und Interessierte haben am 4. Südwestfälischen Energietag in Meschede teilgenommen. Er wurde von der Fachhochschule Südwestfalen in Zusammenarbeit mit der EnergieAgentur.NRW und dem Verein Deutscher...

weiterlesen
Deutscher Umweltpreis 2009 nach Südwestfalen

„Mit großem unternehmerischen Mut und gebündelter Innovationskraft haben das südwestfälische Unternehmen Bültmann und die Firma Zenergy Power eine Technik entwickelt, die Energieeffizienz und Umweltentlastung mit wirtschaftlichen...

weiterlesen
4. Südwestfälischer Energietag in Meschede

Die Fachhochschule Südwestfalen organisiert zum vierten Mal den Südwestfälischen Energietag, der wichtige Impulse für die Energieversorgung in der Region und für zukunftsträchtige Märkte für Südwestfalen geben wird. Gemeinsam...

weiterlesen
Warsteiner Brauerei errichtet eigenes Blockheizkraftwerk

Noch in diesem Jahr soll das neue Blockheizkraftwerk (BHKW) feierlich eingeweiht werden. Die Planungen sind abgeschlossen, das neue Kraftwerk der Warsteiner Brauerei ist im Bau. Erste Teile für das entstehende BHKW sind bereits...

weiterlesen
Innovativ: Selbstversorger in Sachen Energie

Der Schmallenberger Ortsteil Ebbinghof ist auf dem besten Wege zum „Energiedorf NRW“ prämiert zu werden. Um dieses Ziel zu erreichen, will das Dorf - das aus nur fünf Bauernhöfen besteht - sein vorhandenes regeneratives...

weiterlesen
Neuer Waldparcours für Menschen mit Behinderung

Ein barrierefreier Erlebnisparcour für alle Sinne, ein Panoramablick über Olpe und ein Baumtelefon - das Projekt „Lernort Wald für Menschen mit Behinderung“ im Staatsforst Kimicke bei Olpe wird konkret. Der Kreistag Olpe hat...

weiterlesen
Krombacher mit Umwelt- und Konjunkturprogramm

Deutschlands größte private Premiumbrauerei kurbelt die regionale Wirtschaft an. Die Krombacher Brauerei hat ein kombiniertes Umwelt- und Konjunkturprogramm für Hausbesitzer unter den eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...

weiterlesen
Elektroautos: Mennekes Ladestecker wird Standard

Elektroautos sollen das Fortbewegungsmittel der Zukunft sein. Dann steuert der Fahrer bei leerem Tank nicht mehr die Tankstelle, sondern die Steckdose an, um umweltfreundlich sein Fahrzeug mit Strom zu „betanken“. Das ist dann...

weiterlesen
Als Klimapartner unterwegs

In Südwestfalen wird nicht über den Klimaschutz geredet, er wird gelebt und umgesetzt. Das beweist die Druckerei Zimmermann Druck + Verlag. Sie ist Vorreiter im klimaneutralen Drucken, stellte sich als erste Druckerei in...

weiterlesen
Weltneuheit erzeugt Wärme und Strom

Es gibt ein System, das einmalig ist. Wer es installiert, kann auf Öl oder Gas ganz verzichten. Ein wahres Sparschwein in Sachen Heizkosten. Wirtschaftsministerin Christa Thoben besuchte jetzt den Erfinder: das südwestfälische...

weiterlesen
Neue Biobrennstoffe gesucht

Ressourcen für Brennstoffe werden knapper, der Preis steigt. Mit neuen Mischformen soll das Potenzial von bislang ungenutzter Biomasse ausgeschöpft und in Pellets verpackt werden. Unter Leitung der Uni Siegen gehen...

weiterlesen
Rekord-Ansturm in Skigebieten

Die Skigebiete in Südwestfalen erlebten am vergangenen Wochenende einen rekordverdächtigen Ansturm. Wintersportler aus Nordrhein-Westfalen, Hessen und den Niederlanden tummelten sich bei idealen Wetterbedingungen auf den fast 100...

weiterlesen
Energie sparen mit Schnelllauftoren

Die Energiepreise steigen drastisch. Klimaforscher schlagen Alarm, die Vermeidung von Co2 Emissionen, das Einsparen von Energie gehört zu den Themen des Jahres. Nahezu die Hälfte des weltweiten Energieverbrauchs entsteht in...

weiterlesen
Grün, nadelig und bald in allen Wohnzimmern

Er darf an den kommenden Festtagen nicht fehlen: der Weihnachtsbaum. Dann steht er geschmückt und verziert in den deutschen Wohnzimmern, umgeben von vielen kleinen und großen Geschenken. Über 25 Millionen Weihnachtsbäume stehen...

weiterlesen
Erfolgreicher Start in die Wintersaison

Die Skigebiete der Wintersport-Arena Sauerland haben den ersten Härtetest am Wochenende gut überstanden: 50 laufende Ski- und Rodellifte sowie 34 Kilometer gespurte Loipen – die Wintersportsaison in der Wintersport-Arena...

weiterlesen
Krombacher Brauerei unterstützt Wiederaufforstungsprojekt

Gemeinsam mit der Stiftung Wald in Not setzt sich die Krombacher Brauerei für ein Wiederaufforstungsprojekt im Stadtwald von Brilon ein. Der Orkan „Kyrill“ hatte in Südwestfalen, der waldreichsten Region Deutschlands, im...

weiterlesen
Energiekonzept für Produktionshalle ist Pilotprojekt

Mit dem Bau einer neuen Produktionshalle wird die Berghoff GmbH ein innovatives Energiekonzept umsetzen, indem zur Heizung und Kühlung Erdwärme genutzt wird. Ein Pilotprojekt mit Leuchtturmcharakter, das von Umweltminister Sigmar...

weiterlesen
Vorsprung als führende Wintersportregion weiter ausgebaut

Sieben Jahre haben die Betreiber der Skigebiete in der Wintersport-Arena Sauerland Beschneiungsanlagen gebaut und ereitert, Liftanlagen modernisiert und Loipenspurgeräte angeschafft. Durch Innovationskraft und Engagement...

weiterlesen
Ziegen sorgen für Skivergnügen

Während Wanderer und Mountainbiker noch auf einen schönen Herbst hoffen, laufen in den Skigebieten der Ferienwelt Winterberg bereits die Vorbereitungen auf die kommende Skisaison. Eine gute Pflege der Skispisten in den...

weiterlesen
Kyrillpfad zeigt Schäden des Jahrhundert-Sturms

Die Folgen des Jahrhundertsturms hautnah erleben – das ermöglicht der Kyrillpfad in Schmallenberg. Gruppen aus ganz Europa besichtigen die zersplitterten Stämme, umgestürzte Bäume und freiliegende Wurzelteller. Diese lassen nur...

weiterlesen
Birnen leuchten ab 2009 mit Öko-Strom

Ein Biomasseheizkraftwerk wird die RWE Innogy GmbH bis zur zweiten Jahreshälfte 2009 im Industriepark Wittgenstein in Schameder errichten. Das ist ein voller Erfolg für die ganze Region. NRW-Umweltminister Eckhard Uhlenberg...

weiterlesen
Frischer Wind für alle - Der Bürgerwindpark Hilchenbach

Nur einen Steinwurf vom Rothaarsteig entfernt rotieren seit einem halben Jahr die Räder des Bürgerwindparks Hilchenbach. Ein Projekt, das nicht nur umweltfreundlich ist, sondern Geld in die Stadtkasse spült.

weiterlesen
Südwestfälischer Energiepark mit Vorbildcharakter

Strom für über 4.500 Zwei-Personen-Haushalte jährlich produziert der moderne Werler Energiepark KonWerl. Auf dem 3.000 qm großen ehemaligen Flugplatzgelände belgischer Streitkräfte wurde ein einzigartiges Projekt mit...

weiterlesen

Südwestfalen Kompass

Südwestfalen Kompass 6.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 5.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 4.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 3.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 2.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 1.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass beta >>> pdf

Kompass LandLeben >>> pdf

Tourismus Kompass >>> pdf

Waldkompass >>> pdf