Sie befinden sich hier:

Metoba präsentiert innovative Beschichtungsanlage

30.03.2010

Nachdem die Galvanospezialisten aus dem Sauerland mit ihrer Metoba-Selektiv-Technologie, kurz MST, bereits auf der Hannover-Messe 2009 im Rahmen der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ als  Best-Practice-Beispiel ausgewählt und beurkundet wurde, kann die von Metoba entwickelt und konstruierte Anlage nun auch auf dem neu geschaffenen Innovationsportal www.erfolg-durch-innovation.de bewundert werden.

Es handelt sich dabei um eine Vorrichtung zur partiellen Vergoldung von Schüttgutbauteilen. Das Besondere an der Erfindung: Statt die Kontaktteile in einem rotierenden Trommelkörper von einem Behandlungsbad zum nächsten zu transportieren, werden die Bauteile in einer speziellen Kontaktierung durch die Prozesslösungen geführt. Hierdurch ergibt sich eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten, bei denen ein sehr hohes Maß an Edelmetalleinsparungen möglich ist.

Auch Dr. Sven Hering und Thorsten Hering, Geschäftsführer der Metoba GmbH aus Lüdenscheid hatten an der durch SIGNO geförderten KMU-Patentaktion teilgenommen und freuen sich, dass ihre Innovation zur Präsentation auf www.erfolg-durch-innovation.de ausgesucht wurde. „Das SIGNO-Team stand uns während der gesamten Patentierungsprozesses mit seinem Wissen und seiner Erfahrung hilfreich zur Seite. Die ansprechende Webseite ist jetzt eine tolle Möglichkeit, die MST einer interessierten Öffentlichkeit vorzustellen.

Mit der SIGNO-KMU-Patentaktion werden kleinere und mittlere Unternehmen bei der erstmaligen Sicherung ihrer Ergebnisse aus Forschung und Entwicklung durch gewerbliche Schutzrechte und bei deren Nutzung unterstützt und angeleitet. Das Förderprogamm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie trägt zum besseren Verständnis des Patentsystems bei, indem es den Teilnehmern konkrete Fahrpläne zur Patentanmeldung und –verwertung an die Hand gibt. Neben finanziellen Zuschüssen in Höhe von 50 % der entstehenden Kosten (max. 8000 Euro) erhalten die Teilnehmer beratende Unterstützung durch die SIGNO-Partner. Weitere Informationen zu den Förderprogrammen und nützliche Hinweise, wie auch Sie aus Ihren Ideen erfolgreiche Innovationen machen können, finden Sie auf www.signo-deutschland.de.

zurück

Germany at its best: Bildband wirbt mit 100 Bestleistern

Das NRW-Wirtschaftsministerium und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft NRW.INVEST haben das Buch „Germany at its best: Nordrhein-Westfalen – Deutschland von seiner besten Seite“ vorgestellt. Die Publikation würdigt 100...

weiterlesen 22.05.2013

Video: Weltmarktführer aufgedeckt

Mehr als 100 heimische Industrieunternehmen sind Marktführer in ihrer Nische. In einer gemeinsamen Broschüre der IHKs in Arnsberg, Hagen und Siegen werden sie jetzt erstmals gebündelt vorgestellt.

weiterlesen 18.03.2013

Innovationen für den europäischen Markt

Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid ist seit kurzem das 20. Mitglied im Kreis der Stakeholder von NRW.Europa. Damit erklären sich beide Partner bereit, in den Themenbereichen Innovationsmanagement und Intnernationalisierung,...

weiterlesen 15.02.2013

Südwestfalen Kompass

Südwestfalen Kompass 6.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 5.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 4.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 3.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 2.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 1.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass beta >>> pdf

Kompass LandLeben >>> pdf

Tourismus Kompass >>> pdf

Waldkompass >>> pdf