Sie befinden sich hier:

Asiatische Flugkunst mit südwestfälischem Feinguss

27.01.2011

Foto: Tital GmbH

Nach der Teilnahme an der internationalen Fachmesse für Luft- und Raumfahrt „Airshow China“ plant der südwestfälische Titan- und Aluminium-Feinguss-Spezialist  Tital den nächsten Schritt, um auf dem chinesischen Markt weiter Fuß zu fassen. Das Unternehmen aus Bestwig (Hochsauerlandkreis) wird eine Serie von Workshops bei chinesischen Unternehmen ausrichten.

Damit sollen bei den asiatischen Entwicklungsingenieuren die modernen Feingussverfahren für Aluminium und Titan weiter etabliert werden. Nach Aussage von Philipp Jerusalem, Marketing- und Vertriebsleiter bei Tital, werde das strategische Ziel verfolgt, die Position auf dem chinesischen Markt zu stärken - insbesondere im Hinblick auf das neue Passagierflugzeug C919. Der C919 wird seit 2010 vom staatlich unterstützten Konzern COMAC (Commercial Aircraft Corporation of China) in China entwickelt. Der Jungfernflug ist für 2014 anvisiert. In 2016 soll die Serienproduktion anlaufen.

Bei der „Airshow China“, die vom 16. bis zum 21. November im chinesischen Zhuhai stattfand, stieß Tital mit der Präsentation von Aluminium-Feingussteilen auf großes Interesse der Fachbesucher. Mit diesem Verfahren können Feingussteile mit Gussfaktor 1,0 sicher und zuverlässig hergestellt werden. Nach eigenen Angaben ist Tital als Betreiber der größten Titangießerei in Europa in der Lage, Bauteile mit jeweils bis zu 300 Kilogramm Gewicht und Abmessungen von bis zu 1.500 mm Kantenlänge herzustellen.

Tital unterhält bereits seit fünf Jahren eine Vertriebskooperation in China und hat dort drei nationale Unternehmen aus dem Luftfahrtsegment als Kunden gewinnen können. Philipp Jerusalem dazu: „Wir möchten dieses Engagement weiter ausweiten mit dem Ziel, Gussteillieferant für den C919 zu werden.“

zurück

Germany at its best: Bildband wirbt mit 100 Bestleistern

Das NRW-Wirtschaftsministerium und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft NRW.INVEST haben das Buch „Germany at its best: Nordrhein-Westfalen – Deutschland von seiner besten Seite“ vorgestellt. Die Publikation würdigt 100...

weiterlesen 22.05.2013

Video: Weltmarktführer aufgedeckt

Mehr als 100 heimische Industrieunternehmen sind Marktführer in ihrer Nische. In einer gemeinsamen Broschüre der IHKs in Arnsberg, Hagen und Siegen werden sie jetzt erstmals gebündelt vorgestellt.

weiterlesen 18.03.2013

Innovationen für den europäischen Markt

Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid ist seit kurzem das 20. Mitglied im Kreis der Stakeholder von NRW.Europa. Damit erklären sich beide Partner bereit, in den Themenbereichen Innovationsmanagement und Intnernationalisierung,...

weiterlesen 15.02.2013

Südwestfalen Kompass

Südwestfalen Kompass 5.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 4.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 3.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 2.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass 1.0 >>> pdf

Südwestfalen Kompass beta >>> pdf

Tourismus Kompass >>> pdf

Waldkompass >>> pdf